RADWEGE UND MOUNTAINBIKE-ROUTEN

Radwanderungen

 

Von Bormio nach Bormio 2000: 9.8 km, durchschnittliche Steigung von 7,50 % und Höhenunterschied von 713 m (von 1225 m bis 1938 m)

Von Bormio zum Foscagnopass: 24,3 km, durchschnittliche Steigung von 4,40 % und Höhenunterschied von 1066 m (von 1225 m bis 2291 m)

Von Bormio zum Gaviapass: 25,6 km, durchschnittliche Steigung von 5,50 % und Höhenunterschied von 1396 m (von 1225 m bis 2621 m)

Von Bormio zum Stilfserjoch: 21,5 km, durchschnittliche Steigung von 7,60 % und Höhenunterschied von 1533 m (1225 m bis 2758 m)

Von Prad zum Stilfserjoch: 25,4 km, durchschnittliche Steigung von 7,40 % und Höhenunterschied von 1808 m (von 916 m bis 2758 m)

Von Bormio nach Torri di Fraele: 12,8 km, durchschnittliche Steigung von 6,10 % und Höhenunterschied von 660 m (von 1225 m bis 1885 m)

Rundweg um die Cancano-Stauseen: 22 km ebene Strecke mit kurzen Steigungen und Gefällen

Mortirolopass von Mazzo: 12,4 km, durchschnittliche Steigung von 10,50 % und Höhenunterschied von 1300 m (von 552 m bis 1852 m)

WANDERWEGE UND AUSFLÜGE IM OBEREN VELTLIN

Wanderungen

 

BORMIO

4-KIRCHEN-WANDERUNG

Route: Bormio Piazza del Crocefisso di Combo, Kirche Madonna del Sassello, Madonnina di Uzza, Pfarrkirche.

Wanderzeit: H/R 1 h 30 min

CAMPLONC-WANDERUNG

Route: Bormio Piazza del Crocefisso di Combo, Feleit, Strada delle vasche, Camplonc basso, San Pietro, kleine Kirche von S.Pietro, Piatta, Bormio.

Wanderzeit: H/R 3 h 30 min

ZU FÜSSEN DER BERGE VON REIT

Route: SS Stilfserjochstraße (ca. 3 km von Bormio) Pravasivo, Pramezzano, Gesa Rotta, Bormio.

Wanderzeit: H/R 3 h

WANDERWEG POZ DELL'ACQUA E UND SEUFZERBRÜCKE

Route: Bormio 2000 mit Kabinenbahn, Almhütte Pozzo dell’Acqua (2062 m), Sobretta (1950 m), S. Caterina V. (1738 m), Rückkehr mit dem Bus.

Wanderzeit: 5 h

VALFURVA

DREI-BRÜCKEN-WANDERUNG

Route: Ghesc-Brücke (1757 m), Luseda-Brücke (1760 m), S.-Caterina-V.-Brücke- (1738 m).

Wanderzeit: H/R 1 h

VAL ZEBRÙ

Route: Parkplatz von Niblogo, Zebrù di Fuori (1828 m), Schutzhütte Campo (2009 m), Pastoren-Almhütte (2168 m), Schutzhütte 5°Alpini (2877 m)

Wanderzeit: 5 h 30 min

MILITÄRWEG SOLAZ

Route: Canareglia, Solaz (2260 m), Alpe Cristallo (2540 m).

Wanderzeit: 3 h 30 min

TROJ DE LA BRANCA UND PIZZINI

Route: Schutzhütte Forni (2160 m), Schutzhütte Branca (2487 m), Schutzhütte Pizzini (2700 m), Schutzhütte Forni (2160 m)

Wanderzeit: 1 h 15 min Wanderweg (2487 m); 2 h Wanderweg (2700 m); 1 h 30 min (2160 m)

MANZINA-SEE

Route: S. Caterina (1738 m), Almhütten dell'Ables (2231 m), Raseti (2252 m), Prealdapass (2709 m), Manzina-See (2785 m).

Wanderzeit: 4 h 50 min

VALDIDENTRO

VALGIROLA - VIOLA-TAL

Route: Arnoga (1860 m), Almhütte Altumeira (2116 m), Schutzhütte Viola (2314 m), Violapass (2528 m).

Wanderzeit: 3 h

DECAUVILLE

Route: Straße nach Fraele mit dem Bus, Foscagno-Tal, Arnoga (1860 m), Rückkehr mit dem Bus.

Wanderzeit: 2 h 30 min

VEZZOLA-TAL

Route: Pedenosso (1350 m), Vezzola (2091 m), Trela-Alm ​​(2170 m), Pettini-Tal San-Giacomo-See (1949 m).

Wanderzeit: 4 h 30 min

VIOLA-TAL

Route: Isolaccia (1345 m), Pezzel (1661 m), Presedont (1723 m), Sennhütte Boron (2057 m).

Wanderzeit: 4 h

VALDISOTTO

FORTE DI OGA - SAN COLOMBANO

Route: Forte di Oga (1745 m), Sennhütte S. Colombano (2258 m), kleine Kirche S. Colombano (2484 m).

Wanderzeit: 4 h 30 min

CAMPACCIO-SEE

Route: Monte (1620 m), Campello (1800 m), Campaccio-See (2301 m). Wanderzeit: 4 h

 

TOURISTISCHE KARTE OBERES VELTLIN

Share by: